Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Meldungen


CDU-Infrastrukturminister Beermann auf verkehrspolitischem Irrweg

Der havelländische Landtagsabgeordnete und verkehrspolitische Sprecher der Linksfraktion, Christian Görke, kritisiert die abwartende und äußerst  zögerliche Haltung von Brandenburgs Infrastrukturminister Guido Beermann (CDU), stillgelegte Bahnstrecken  zu reaktivieren: Es ist weder verantwortungsvoll noch nach zu vollziehen, wenn die... Weiterlesen


Halb-Stunden-Takt zwischen Rathenow und Berlin darf nicht auf die lange Bank geschoben werden

Der havelländische Landtagsabgeordnete und verkehrspolitische Sprecher der Linksfraktion, Christian Görke, bekräftigt die Forderung nach einer schnellstmöglichen Taktverbesserung auf der Regionalexpresslinie RE 4 zwischen Rathenow und Berlin und erklärt dazu: Nach der Absage des Bundes bezüglich des viergleisigen Ausbaus des Abschnitts Bamme –... Weiterlesen


Der geplante Ausbau der Lehrter Stammbahn muss den Halb-Stunden-Takt zwischen Rathenow und Berlin unbedingt garantieren

Zur Absicht des Bundes, keinen viergleisigen Ausbau des Abschnitts Bamme – Wustermark der Lehrter Stammbahn (Hannover – Berlin) realisieren zu wollen, erklärt der havelländische Landtagsabgeordnete und verkehrspolitische Sprecher der Linksfraktion, Christian Görke: Offensichtlich hat sich der Bund vom viergleisigen Ausbau des Abschnitts Bamme –... Weiterlesen


LINKE fordert Sonderfonds zur Finanzierung von stillgelegten Schienenanlagen

Zusätzliche Regionalisierungsmittel des Bundes müssen in einen Sonderfonds für die Wiederbelebung von Bahnlinien eingesetzt werden. Der verkehrspolitische Sprecher der Fraktion die LINKE, Christian Görke fordert: Für mehr Mobilität und nachhaltige Entwicklung ist es notwendig, die Potentiale zur Reaktivierung von stillgelegten Gleisanlagen in... Weiterlesen


Wirtschaftssanktionen nicht Ziel führend

Am Montag nahm der Landtagsabgeordnete Christian Görke, der auch Vorsitzender des Ausschusses für Europa und Entwicklungspolitik ist, an einer Podiumsdiskussion zum aktuellen Verhältnis zwischen der EU und Russland teil. Gemeinsam mit dem Politologen und Historiker Urs Unkauf vom Deutsch-Russischen Forum e.V. erörterte er die Auswirkungen der... Weiterlesen


Kehrt die Bahn nach Ketzin zurück?

MdL Görke unterstützt Reaktivierung der Bahnlinie Ketzin - Wustermark Mit der Reaktivierung einer Bahnlinie hat Christian Görke Erfahrung. Als Finanzminister bereitete er mit Vertretern der Landkreise Uckermark und Barnim sowie den betroffenen Kommunen den Weg dafür, dass vor genau einem Jahr der Bahnverkehr zwischen Joachimsthal und Templin... Weiterlesen


Für ein soziales und nachhaltiges Europa

Anlässlich seiner Wahl zum Vorsitzenden des Ausschusses für Europa- und Entwicklungspolitik des Landtages Brandenburg sagte der havelländische Landtagsabgeordnete Christian Görke: „EU-Politik wird nicht nur in Brüssel gemacht, sondern auch aus den Regionen heraus. Im zweiten Halbjahr 2020 wird Deutschland die EU-Ratspräsidentschaft übernehmen –... Weiterlesen


Mit dem Rufbus auf Tour

Der havelländische Landtagsabgeordnete Christian Görke (Die Linke) informierte sich heute über das Rufbus-Angebot der Havelländischen Verkehrsgesellschaft. Dazu stieg er an der Haltestelle Nennhausen-Schule in den Bus der Linie 682, die auf dem Abschnitt zwischen Barnewitz und Kieck zum Rufbus-Angebot des Verkehrsunternehmens gehört. Rufbusse... Weiterlesen


Liebe Leserinnen und Leser!

Herzlich willkommen auf meiner Website. Auf meinen Seiten dokumentiere ich meine Arbeit als Landtagsabgeordneter der LINKEN.

Mehr über meine Ideen und Ziele können Sie hier lesen. Über meinen Wahlkreis gibt es hier mehr Informationen.

Mehr Informationen über die Arbeit der Linksfraktion im Landtag Brandenburg erhalten Sie hier.

Ihr Christian Görke

 

"Du hast das Wort"

Die LINKE in Nordrhein-Westfalen startete am Dienstag die Kampagne „Du hast das Wort!". In kurzen Videoclips können Menschen über ihre privaten und beruflichen Probleme in der Corona-Pandemie sprechen. Pflegekräfte ebenso wie der Stahlarbeiter, Kulturschaffende oder Lehrkräfte. Weiterlesen

Berlins LINKE setzt auf Sieg

Selbstbewusst und kämpferisch geht Berlins LINKE in den Wahlkampf. Im September will die Partei stärkste Kraft in der Hauptstadt werden. Das wurde beim digitalen Landesparteitag am Wochenende deutlich. Weiterlesen

Laschet hat kein Konzept

Der neue CDU-Vorsitzende Armin Laschet hat keine eigenen Konzepte und Ideen, um die drängenden Zukunftsfragen zu bewältigen. Das erzeugt nicht nur mehr soziale Unsicherheit in der Gesellschaft, sondern zugleich droht der rechte Rand der Union stärker zu werden. Weiterlesen

PDF downloaden