Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Umfassende medizinische Versorgung hat höchste Priorität!

Zur Ankündigung, dass die Havelland-Kliniken bis 2023 ein sogenanntes Integriertes Notfallzentrum am Standort Rathenow anstreben, erklärt der havelländische Landtagsabgeordnete der Linkspartei Christian Görke:

„Ich unterstütze die Geschäftsführung der Havelland-Kliniken ausdrücklich in Ihrem Bestreben ein Notfallzentrum am Standort Rathenow einzurichten. Besonders vor dem Hintergrund, dass viele der niedergelassenen Ärzte im Westhavelland bald altersbedingt ausscheiden werden und die Suche nach nachfolgenden Ärzten nur schleppend voran geht, ist jede Initiative zur Schließung der Versorgungslücke begrüßenswert. Diese Initiative darf aber noch nicht das Ende der Fahnenstange sein. Die zukünftige Sicherstellung einer umfassenden medizinischen Versorgung der Bürgerinnen und Bürger im Westhavelland hat höchste Priorität. Deswegen bekräftige ich nochmal unsere Forderung eine Bereitschaftspraxis in Rathenow einzurichten. Dazu sind wir im Sommer mit der Kassenärztlichen Vereinigung Brandenburg zu einem Gespräch verabredet.“


Liebe Leserinnen und Leser!

Herzlich willkommen auf meiner Website. Auf meinen Seiten dokumentiere ich meine Arbeit als Landtagsabgeordneter der LINKEN.

Mehr über meine Ideen und Ziele können Sie hier lesen. Über meinen Wahlkreis gibt es hier mehr Informationen.

Mehr Informationen über die Arbeit der Linksfraktion im Landtag Brandenburg erhalten Sie hier.

Ihr Christian Görke

 

Tarifflucht beraubt die Sozialsysteme

Durch Tarifflucht und Lohndumping gehen den Sozialversicherungen in Deutschland jährlich etwa 30 Milliarden Euro verloren. Weiterlesen

Die 100 reichsten Deutschen - Teil 4

Wohl kein anderer Name steht so sehr für die Käuflichkeit deutscher Politik: Flick Weiterlesen

Hamide Akbayir: „Deutschland muss klare Worte sprechen.“

Wer sich für Demokratie und Menschenrechte in der Türkei einsetzt, kann schnell unberechtigten Vorwürfen ausgesetzt werden. Auch deutsche Staatsangehörige werden willkürlich festgenommen oder mit einer Ausreisesperre belegt. Eine von ihnen ist die Politikerin Haminde Akbayir. Weiterlesen