Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Johlige und Görke setzen online-Sprechstunden fort

Angesichts des anhaltenden Lockdowns setzen die beiden havelländischen Landtagsabgeordneten Andrea Johlige und Christian Görke (beide DIE LINKE) ihre online-Sprechstunden für die Region Havelland, Brandenburg/Havel und Dosseland fort.

Die nächste virtuelle Sprechstunde widmet sich dem Bereich Kultur und Kunst und findet am 11. Februar 2021 um 12.30 Uhr statt.

Interessenten sind recht herzlich eingeladen, an den online-Veranstaltungen teilzunehmen und sich mit Fragen und Hinweisen zur aktuellen Corona-Politik an die beiden Landtagsabgeordneten zu wenden.

Anmeldungen bitte per E-Mail unter wahlkreis@andrea-johlige.de bzw. telefonisch 0179 254 12 95. Sie erhalten dann eine E-Mail mit den Zugangsdaten.


Liebe Leserinnen und Leser!

Herzlich willkommen auf meiner Website. Auf meinen Seiten dokumentiere ich meine Arbeit als Landtagsabgeordneter der LINKEN.

Mehr über meine Ideen und Ziele können Sie hier lesen. Über meinen Wahlkreis gibt es hier mehr Informationen.

Mehr Informationen über die Arbeit der Linksfraktion im Landtag Brandenburg erhalten Sie hier.

Ihr Christian Görke

 

Vor uns die Sintflut

„Nach uns die Sintflut“, war viel zu lange das Motto des entfesselten Kapitalismus. Unser Motto muss hingegen lauten: „Vor uns die Sintflut“. Wer die Katastrophe vor Augen hat, der handelt. JETZT! Weiterlesen

Unsere Kampagne zur Bundestagswahl

DIE LINKE präsentierte am Mittwoch ihre neue Wahlkampagne. Dabei wurde deutlich, mit welchen Themen und Motiven die Partei in den Wahlkampf ziehen wird. Mehr erfahrt ihr hier. Weiterlesen

Warme Worte, kalte Progression

Was plant die Union im Bereich Arbeit? Susanne Ferschl hat sich das Wahlprogramm der CDU angeschaut und findet da viel Schönfärberei und neoliberale Agenda-Logik. Warum hinter den schönen Floskeln der CDU/CSU tatsächlich Ausbeutung lauert und was DIE LINKE stattdessen fordert, erfahrt ihr hier. Weiterlesen