Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Meldungen


Johlige und Görke luden zum virtuellen Corona-Stammtisch ein

Corona-Hilfe für Soloselbstständige nicht passgerecht Der Teil-Lockdown wurde bis zum 20. Dezember verlängert. Große Teile des öffentlichen Lebens stehen weiterhin still. Besonders hart trifft der Lockdown die Kunst- und Kulturbranche. Um mit betroffenen Personen aus der Region ins Gespräch zu kommen, luden die havelländischen Landtagsabgeordneten... Weiterlesen


Bahnstrecken reaktivieren

Um die Reaktivierung von stillgelegten Bahnstrecken voranzutreiben, will die Linksfraktion 250 000 Euro für Potenzialuntersuchungen in den Landeshaushalt einstellen. Dazu erklärt der Landtagsabgeordneter Christian Görke: Bei der Reaktivierung stillgelegter Bahnstrecken muss die Kenia-Koalition endlich Nägel mit Köpfen machen In den aktuellen... Weiterlesen


Kenia muss endlich beim Schülerverkehr in Corona-Zeiten handeln

Bereits im September fragte die Linksfraktion bei der Landesregierung nach, wie sie die Landkreise dabei unterstützt, die Schülerbeförderung an die Bedingungen der Corona-Pandemie anzupassen. Denn in überfüllten Schulbussen kann kaum Abstand gehalten werden. Die Antwort lautete, dass dafür nicht das Land zuständig sei. Seitdem häuft sich die... Weiterlesen


Corona-Stammtische mit den Landtagsabgeordneten Andrea Johlige und Christian Görke (beide DIE LINKE)

Seit November befindet sich die Bundesrepublik im Teil-Lockdown. Große Teile des öffentlichen Lebens stehen still. Besonders betroffen von den Maßnahmen sind die Bereiche Kunst und Kultur und die Gastronomie. Um mit den betroffenen Personen ins Gespräch zu kommen, starten die beiden havelländischen Landtagsabgeordneten der Linkspartei Andrea... Weiterlesen


Haushalt: Soziale Infrastrukturpolitik geht anders!

Heute berät der Ausschuss für Infrastruktur und Landesplanung über den Einzelplan 11 des Haushaltsentwurfs der Landesregierung für das kommende Jahr. Koalition und Opposition haben dazu eine Reihe von Änderungsanträgen vorgelegt. Christian Görke, Sprecher für Infrastruktur und Verkehr und Isabelle Vandre, Sprecherin für Wohnungspolitik erklären... Weiterlesen


Orte mit besonderer Funktion sollen mit jährlich 40 000 Euro dauerhaft unterstützt werden

Die havelländischen Landtagsabgeordneten Andrea Johlige und Christian Görke (beide DIE LINKE) unterstützen die Forderung von ehemaligen Mitgliedern der Enquete-Kommission „Zukunft der ländlichen Regionen vor dem Hintergrund des demografischen Wandels“ (6/1), neben den grundfunktionalen Schwerpunkt-Kommunen auch weitere Gemeinden und Ortsteile mit... Weiterlesen


Das Gedenken wachhalten

Anlässlich des Gedenkens an die Pogromnacht vom 09.11. zum 10.11. 1938 reinigte der Landtagsabgeordnete und Vorsitzende der Linkspartei im Havelland Christian Görke Stolpersteine in Rathenow und Nauen. „Es ist unsere Verantwortung, dass wir das Gedenken lebendig halten und niemals vergessen. Dabei muss sich das Erinnern mit dem aktiven Kampf gegen... Weiterlesen


Vereinssport auch für Kinder während des Teil-Lockdown wie in Berlin zulassen

Zu den ab 2. November 2020 im Land Brandenburg geltenden Einschränkungen des Teil-Lockdown   erklärt der havelländische Landtagsabgeordnete Christian Görke: „Es ist eine Fehlentscheidung der Landesregierung, auch Kindern die sportliche Betätigung in Brandenburg während des kommenden Teil-Lockdown zu verbieten. Es ist absolut nicht nachvollziehbar,... Weiterlesen


Liebe Leserinnen und Leser!

Herzlich willkommen auf meiner Website. Auf meinen Seiten dokumentiere ich meine Arbeit als Landtagsabgeordneter der LINKEN.

Mehr über meine Ideen und Ziele können Sie hier lesen. Über meinen Wahlkreis gibt es hier mehr Informationen.

Mehr Informationen über die Arbeit der Linksfraktion im Landtag Brandenburg erhalten Sie hier.

Ihr Christian Görke

 

Was heißt es, arm zu sein?

Der Bundesrat hat am Freitag grünes Licht gegeben. Damit können die Hartz-IV-Sätze im kommenden Jahr um monatlich 14 Euro steigen. Doch es bleibt dabei: Hartz IV ist Armut per Gesetz. Aber was bedeutet es, in Deutschland arm zu sein? Und warum wollen viele Betroffene nicht einsehen, dass sie arm sind? Weiterlesen

Engels 200

Vor 200 Jahren erblickte Friedrich Engels das Licht der Welt. Der Philosoph, Unternehmer und Revolutionär steht immer noch im Schatten seines Freundes Karl Marx. Dabei wird häufig übersehen, dass Engels ein eigenständiger Denker war, der sich noch vor Marx mit Theorien über das Funktionieren des Kapitalismus beschäftigte. Weiterlesen

Fahrzeug-Attacken: Bundesregierung leugnet die Gefahren

Immer wieder kommt es in Deutschland zu Fahrzeug-Attacken. Oft sitzen Rechte hinter dem Steuer. Doch die Bundesregierung will hier keine erhöhte Gefährdungslage erkennen. Dabei muss sie auf Anfrage der Bundestagsabgeordneten Martina Renner (LINKE) einräumen, dass sie eine entsprechende Statistik gar nicht führt. Weiterlesen

PDF downloaden